Unabhängigkeit

Unabhängigkeit

Unabhängigkeit
  • Universelle Unabhängigkeit erreichen ist für viele Menschen ein weit entfernter Traum. Dabei ist es so einfach, diesen Zustand herbeizurufen.
  • Jeder Mensch hat das Recht, frei und unabhängig zu sein. Es muss es nur wollen.
  • Universelle Freiheit heißt, Verantwortung für sein Tun und Handeln zu übernehmen. Dies gelingt zumeist dann, wenn alles Handeln in einem bewussten Zustand des Seins vorgenommen wird.

Deine persönliche Freiheit erwartet dich

Wer wünscht sich das nicht: eine universelle Unabhängigkeit und eine ganz persönliche Freiheit? Du wirst erstaunt sein, aber viele Menschen selbst mit Mitte 40 führen noch kein unabhängiges Leben. Wie kann das sein? Das möchte ich dir hier erklären. Wichtig ist, dass jeder diesen Zustand der universellen Freiheit und Unabhängigkeit erreichen kann. Hierbei ist es egal, ob man damit die Unabhängigkeit und Freiheit in Bezug auf den Job, das Einkommen, die Familie, die Freunde etc. meint. Die persönliche Freiheit beginnt zunächst bei einem selbst. Es muss der bewusste Entschluss gefasst werden, endlich ein unabhängiges Wesen zu sein. Ist dieser Wille gefasst, kann man daran arbeiten, sukzessive ein eigenständiges und freies Leben zu führen.

Alte Fesseln und Ketten loslassen

Der erste Schritt ist der Wille, um eine universelle Unabhängigkeit zu erreichen. Im zweiten Schritt ist es wichtig, die Fesseln und Ketten der Vergangen hinter sich lassen. Konkret meine ich hier die Schuldgefühle über (falsch) getroffene Entscheidungen in der Vergangenheit, den Selbsthass den wir uns täglich entgegenbringen und die Meinungen dritter wie wir am besten unser Leben führen sollten.

 

 

Bildnachweis: © Copyright by JenkoAtaman - Fotolia.com